Infektanfälligkeit5
Darmbeschwerden1,2
Unverträglichkeiten Unverträglichkeiten4,7
Hautprobleme8,9

Liebe/r Heilpraktiker/in,

täglich wird der Körper mit zahlreichen Krankheitserregern und Schadstoffen wie Blei, Chrom, Arsen, Cadmium, Nickel und Ammonium konfrontiert. Dabei spielt der Darm als Zentrum des Immunsystems eine große Rolle.

  • Er beherbergt unzählige Mikroben und 70 % aller Immunzellen. Im Darm finden 80 % aller Abwehrmaßnahmen statt.
  • Er nimmt direkten Einfluss auf das allgemeine Wohlbefinden.
  • Er dient der Bekämpfung von Krankheitserregern und der Unterstützung des Stoffwechsels.
panaceo-vulkankur
PANACEO bei Leaky-Gut

Durchlässige (löchrige) Darmwand

Schadstoffe wie Blei, Chrom, Arsen, Cadmium, Nickel und Ammonium, aber auch z. B. ein gestörtes Mikrobiom sind Faktoren, welche die Darmwand und ihre Funktionen schädigen können. Mögliche Begleiterscheinungen

  • Reizdarm (Durchfall und Blähungen)1
  • Entzündliche Darmerkrankungen2 (z. B. Colitis Ulcerosa, Morbus Crohn)
  • Leber-Probleme3
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten4
  • Häufige Infekte / Immunschwäche5
  • Krankheitsbedingte Erschöpfung6
  • Allergien7
  • Neurodermitis8, Psoriasis9

1Gecse K, et al. Digestion 2012; 85: 40-46; 2Chang J, et al. Gastroenterology 2017, 153 (3), 723-731; 3Saltzman ET, et al. Front. Microbiol. 208, 9: 61; 4Leccioli V, et al. Nutrients 2017, 9, 1203; 5Nalle SC und Turner JR, Mucosal Immunol. 2015, 8 (4), 720-730; 6Morris G et al. Curr Pharm Des. 2016, 22 (40), 6058-6075; 7Mansueto P, et al. World J Gastroenterol 2015, 21 (23), 7089-7109;Craig JM, Vet Med Sci. 2016, 2(2), 95-105;Pietrzak D, et al. Arch Dermatol Res 2017, 309, 679–693.

Teilnahmebedingungen

Um die Chance auf Teilnahme am Panaceo-Produkttest zu erhalten, senden Sie bitte das vollständig ausgefüllte Formular an uns. Für die Richtigkeit der angegebenen E-Mail-Adresse und Postanschrift ist der Teilnehmer verantwortlich.
Bewerbungsschluss ist der 15. Mai 2020 – danach werden 50 Tester/Innen ausgewählt, die eine Panaceo-Vulkanmineralkur (Panaceo Basic Detox Pure 50 g Pulver oder 50 St. Kapseln ) erhalten. Die Zusendung des Testproduktes Panaceo Basic Detox Pure erfolgt postalisch spätestens Anfang Juni 2020. Jeder Produkttester erhält eine Packung ausreichend für eine Woche. Ein Weiterverkauf ist nicht gestattet.
Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 18. Lebensjahr vollendet und einen Wohnsitz in Deutschland haben. Die Teilnahme am Panaceo-Produkttest erfolgt unentgeltlich, d.h. der Teilnehmer erhält für die Teilnahme bzw. Abgabe von Bewertungen kein Entgelt.
Die Auswahl der Produkttester erfolgt durch DR. KADE auf Basis der Motivation des Einsenders zur Teilnahme am Produkttest. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Die ausgewählten Produkttester werden per E-Mail informiert. Zur Übermittlung des Produkts werden Ihre persönlichen Daten verarbeitet. Nach Abschluss des Produkttests werden alle für die Teilnahme an dem Produkttest hier erhobenen Daten gelöscht. Darüber hinaus finden eine Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten nicht statt, insbesondere werden diese auch nicht unbefugt an Dritte weitergegeben. Die Rechte jedes Teilnehmers sind in unserer Datenschutzerklärung aufgeführt. Veranstalter des Produkttests ist die DR. KADE Pharmazeutische Fabrik GmbH, Rigistraße 2, 12277 Berlin („DR. KADE“ genannt).
Der Tester verpflichtet sich, über seine Produkterfahrungen in den deutschen Panaceo-Social Media Kanälen innerhalb von 4 Wochen nach Erhalt des Testproduktes zu berichten. Sollte dies nicht der Fall sein, behält sich DR. KADE vor die Testprodukte zurückzufordern bzw. ein Entgelt für die Überlassung des Testproduktes bei dem betroffenen Tester zu erheben. Bei der Mitteilung der Produkterfahrungen hat der Tester die Richtlinien des jeweiligen Social Media Kanals sowie die gesetzlichen Vorgaben zu beachten. Für Zuwiderhandlungen hat der Tester selbst einzustehen. Der Tester stellt DR. KADE insoweit von sämtlichen Ansprüchen Dritter vollumfänglich frei. DR. KADE übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, die dem Tester im Zusammenhang mit dem Produkttest entstehen. Der vorstehende Haftungsausschluss gilt nicht, soweit zwingend gehaftet wird, z.B. in Fällen des Vorsatzes, der groben Fahrlässigkeit, wegen der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder wegen der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Der Tester willigt ein, dass DR. KADE berechtigt ist, diese Testberichte-Berichterstattungen in Auszügen oder Gänze unter www.panaceo.de zu nutzen. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist nur aus wichtigem Grund möglich, sofern die weitere Nutzung des Testberichts durch DR. KADE für den Tester eine unzumutbare Härte darstellen würde.

Wirkung wissenschaftlich belegt

PANACEO hat das naturreine Medizinprodukt PMA-Zeolith in enger Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern und internationalen Universitäten entwickelt. Um das Medizinprodukt weiter zu erforschen und dessen Wirksamkeit zu belegen und zu steigern, unterhält PANACEO Forschungsaufträge an verschiedenen europäischen Universitäten.

Prof. Manfred Lamprecht und sein Forschungsteam von der Medizinischen Hochschule Graz untersuchten die positiven Auswirkungen des PMA-Zeoliths auf die Stärkung der Darm-Wand-Barriere und der Vorbeugung eines Leaky-Gut. Als randomisierte Placebo-kontrollierte Doppelblindstudie ist sie wissenschaftlich international anerkannt und hat den Status einer Goldstandard-Studie. Während die Teilnehmer der einen Gruppe drei Monate lang täglich zwei Gramm PMA-Zeolith-Klinoptilolith in Kapseln (die Dosis entspricht etwa einem EL Pulver), erhielt, bekam die zweite Probandengruppe in demselben Zeitraum täglich nur ein Placebo verabreicht. Ob sie dabei ein Placebo oder PMA-Zeolith bekamen, blieb sowohl den Teilnehmern als auch den unabhängigen Ärzten verborgen. 2015 wurden die Ergebnisse der wissenschaftlichen Studie im Journal of the International Society of Sports Nutrition, einem renommierten medizinischen Fachjournal, veröffentlicht.

Das Eiweiß „Zonulin“, der aussagekräftigste Biomarker für die Durchlässigkeit der Darmwand, ging nur in der PANACEO-Gruppe von einem anfänglich erhöhten Wert zurück in den Normalbereich, während es in der Placebo-Kontrollgruppe zu keiner Veränderung kam. Die fast 30%ige signifikante Reduktion belegt, dass PANACEO die erhöhte Durchlässigkeit der Darmwand, Kennzeichen von Leaky-Gut, bekämpft. Somit bindet PMA-Zeolith nicht nur Schadstoffe und entgiftet den Magen-Darm-Trakt, sondern stärkt auch die wichtigste Schutzbarriere in unserem Körper, die Darm-Wand-Barriere. Diese einzigartige Wirkung ist nur für Produkte mit dem PMA-Zeolithen nachgewiesen.